Veranstaltung

ABGESAGT! Nachtführung Köln/Bonn Airport

Airport Köln/Bonn

6. März 2020 21:00 - 01:30 Uhr

Säule "Für Dich"

Beschreibung:

Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und -junioren,

gerne laden wir Euch zu einer umfangreichen, nächtlichen Führung auf dem Flughafen Köln/bonn - Cargobereich - ein. Der nächtliche beleuchtete Airport ist ein besonderes Highlight. Der drittgrößte Frachtflughafen Deuchtschlands erwacht und große Frachtflugzeuge bringen Güter und Pakete aus der ganzen Welt. Durch die Terminals und über die Frachtvorfelder führt uns ein Besucherbetreuer. In Koordination mit der Firma UPS wird deren Fracht- und Sortierzentrum ebenfalls besichtigt.

In dieser umfangreichen Führung lernen wir den Airport Köln/Bonn u.a. als Wirtschaftsstandort kennen, erfahren Zusammenhänge und bekommen Informationen zu Lärmschutzmaßnahmen u.ä. Die Führung wird ca. 4,5 Stunden dauern. Es wird eine kurze Erfrischungspause geben. Der Airport weist auf Folgendes hin:

Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 16 Jahre. Taschen dürfen mitgebracht werden. Wie im Flugzeug aber auch, ist das Mitführen von spitzen, scharfen und verbotenen Gegenständen wie z.B. Waffen aller Art, Taschenmesser, Nagelfeilen, Spielzeugpistolen etc. untersagt. Nichtalkoholische Getränke dürfen ebenfalls mitgebracht werden. Innerhalb des Flughafengeländes besteht eine 0,0 Promillegrenze. Der Genuss von alkoholischen Getränken oder die Einnahme anderer Rauschmittel hat den Ausschluss einzelner Personen von der Flughafenführung oder die kurzfristige Absage des Termins zur Folge. Am Besuchstag ist es unbedingt erforderlich, dass jeder Teilnehmer ein gültiges Ausweisdokument /Personalausweis oder Reisepass) bei sich hat. Ansonsten wird der Zutritt in den Sicherheitsbereich nicht gewährt.

Aufgrund vieler Treppen im UPS Sortierzentrum ist die Führung für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Die Kosten für die Führung übernimmt der Verein. Hinsichtlich der Anfahrt wird um die Organisation von Fahrgemeinschaften gebeten. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

Die Führung beginnt um 21.00 Uhr. Für die ordnungsgemäße Durchführung der Führung ist das pünktliche Erscheinen erforderlich.

Mit der Anmeldung benötigen wir die folgenden Angaben - wie im Pass angegeben -: Name, Vorname, Geburtsdatum, Straße, PLZ, Wohnort, Land.

 

Viele Grüße

 
 
Barbara Meißner                      

 

zurück